Lux-Pellets Einstreu 15Kg

5,30€*
 
 
Anzahl: 

Holzpellets als ideale Einstreu für Pferde - 6mm

  • Presslinge aus naturbelassenem Holz ohne Zusatzstoffe
  • Im Vergleich zu Stroh bieten die Holzpellets einige Vorteile
  • binden direkt die Feuchtigkeit - extrem Saugfähig
  • Ammoniakgeruch und die Ammoniakbelastung wird deutlich reduziert
  • Ausmisten gestaltet sich dank der Pellets als sehr einfach und Pferdeäpfel sowie Urin können mühelos entfernt werden (bis zu 75% weniger Mist)
  • die Holzpellets sind staubreduziert, keimarm und wirken vorbeugend gegen Allergien und Atemwegserkrankungen
  • Die Pellets müssen besonders im Sommer mit Wasser feucht gehalten werden um die hohe die hohe Saugfähigkeit zu gewährleisten
  • Holzpellets verrotten sehr schnell und lassen sich daher gut verkompostieren
  • Holzpellets ist wesentlich günstiger als der Gebrauch von Stroh über das ganze Jahr und in der Qualität immer gleichbleibend (keine Pilze, keine Pestizide)
  • die Herstellung ist Wetterunabhängig
  • Für die Thomlux Einstreu Pellets wird ausschließlich Kiefernholz ohne Zusatzstoffe verwendet

Für eine Pferdebox mit ca. 12m² benötigen Sie ca. 12 Säcke (1 Sack pro m²). Dieser Vorgang sollte 1x im Jahr einkalkuliert werden. Desweiteren benötig man 1 Sack pro Woche um verschmutzte Stellen auszutauschen. Pro Jahr werden ca. 59 Säcke benötigt.
Der Bedarf ist natürlich abhängig von den jeweiligen Haltungsbedingungen!

Lux-Pellets Einstreu 15Kg in der Boxenhaltung

Ich benutze diese Sorte seit 1 Jahr. Qualität ist Super, 1 kleine Gießkanne Wasser pro Sacke, eine super Sache ! kein Beton mehr, kein Ausrutschen keine kalten Stellen.Unser Stallpersonal ist wahrscheinlich zu unfähig, aber mein Verbrauch, liegt MINIMAL bei 3 Säcken die Woche, und dann stampfe ich mit einem Handstampfer die Einstreu zu einer Platte. Dann werden die Pferdeäpfel nicht mehr so untergebuddelt und die Einstreu wird nicht mit herrausgenommen.Kacki wird vom Personal herrausgenommen, und ich 1 die Woche die Pipi Stellen.Wichtig eine Heubox ist auf jedenfall dann notwendig

 

Welche Holzarten werden zur Herstellung der Pellets verwendet? Ist sichergestellt, dass giftige Holzarten (Eine, Thuja etc) nicht verwendet wurden?
Hallo, die Firma Thomlux verwendet für Ihre Einstreu Pellets ausschließlich Kiefernholz ohne Zusatzstoffe. Mit freundlichen Grüßen